JiaYu F2 Universal Edition: neuer Quad-Core LTE von nur 43 Euro!

JiaYu F2

Chinesische Gesellschaft JiaYu hat heute eine globale Ausgabe seines F2-Einstiegsgeräts zu einem unglaublichen Preis vorgestellt: es heißt JiaYu F2 Universal Edition und wird für 299 Yuan nur zum aktuellen Wechselkurs verkauft 43 Euro!

Wahrscheinlich war die Kommerzialisierung von Xiaomi Redmi 2A eingeschüchtert JiaYu, die, eifrig seinen Marktanteil in den Low-Cost-Ende zu halten, offenbar, seine Rache nahm und kündigte die Ankunft eines Terminals nur 299 Yuan verkauft.

JiaYu F2

Das Unternehmen hat wahrscheinlich das Terminal umbenannt "Universalausgabe"Für seine vollständige Netzabdeckung (GSM, TD-SCDMA, WCDMA, TD-LTE und FDD-LTE) und für den unglaublichen Verkaufspreis, zu dem es angeboten wird.

Das neue JiaYu F2 ersetzt ein veraltetes MediaTek MT6582 mit LTE-Modem durch ein ungewöhnliches Spreadtrum SC9830 mit vier Cortex A7-Kernen von 1.5 Ghz, nativer LTE- und ARM Mali MP2-GPU. Mit Sicherheit nicht der beste SoC der Welt, aber genug, um das Telefon zum Laufen zu bringen, in Verbindung zu halten und laut Firmenangaben sogar zu spielen ...

JiaYu F2

Sie schließen daraus, den Rahmen: 512MB RAM, 4GB interner Speicher erweiterbar über SD-Karte, hintere Kamera 2 Mega-Pixel und 5-Zoll-Display in FWVGA Auflösung. Um Kunden anzuziehen, kommt die JiaYu F2 Universal Edition in den Farben Weiß, Schwarz, Pink und Blau.

Der Preis ist sicherlich niedrig, aber die Opfer, um es so stark zu komprimieren, sind nicht zu viel gewesen.

[ ]