Xiaomi MI4 mit WP10.0 - Hugo Barra klärt einige Zweifel auf

Xiaomi Redmi 1S

Wenn Sie auch als die vielen Besitzer von Xiaomi MI4 Überall auf der Welt waren Sie begeistert, das testen zu können Technische Vorschau Windows 10 auf Ihrem MI-Telefon ... beruhigen Sie sich, es gibt schlechte Nachrichten. Sie zu verbreiten war der übliche Hugo Barra, Vizepräsident von Xiaomi Global, und inzwischen der wichtigste Frontmann für MI-Fans ohne Mandelaugen.

Mit einer erschöpfenden Nachricht auf seinem Facebook-Account wollte Barra das Bild der Situation genau definieren. Zuallererst wäre diese Einrichtung keine weitreichende Zusammenarbeit zwischen Xiaomi und Microsoft, sondern eine Art Pilotprojekt für das Redmond-Haus, direkt mit der chinesischen MI-Community.

Xiaomi MI4 WM

Ein Projekt, das zumindest für den Moment nicht ernst zu nehmen ist. Tatsächlich war die Teilnahme an diesem Sonderprogramm auf Inhaber von MI4-Bewohnern in der Volksrepublik beschränkt. Aber das ist nicht alles, Barra informiert uns über einen sehr interessanten technischen Aspekt: ​​den Prozess für die Installation des Windows 10-ROM auf dem Terminal - nichts einfacher, es wird ausreichen, um es wie jedes andere benutzerdefinierte ROM zu flashen.

Xiaomi Hugo Barra

Abschließend noch eins Beruhigung, MIUI wird weiterhin die Android-Plattform nutzen ...

[ ]