Xiaomi erklärt unerlaubten Händlern ihre Modelle!

Der Online - Handel hat sicherlich eine wesentliche Rolle für den Erfolg von Xiaomi , bis zu dem Punkt, dass viele Leser unseres Blogs ein Produkt dieses berühmten Unternehmens nicht kaufen konnten, wenn das Unternehmen sich nicht entschieden hätte, ihre eigenen Terminals anzubieten Online international.

Wie auch immer, es gibt zwei Seiten der Münze. Der große Erfolg des Flash-Verkäufe Online-Geräte Xiaomi er stellte das Unternehmen dem Risiko aus, nicht in der Lage zu sein, die gesamte Marktnachfrage zu befriedigen, eine Situation, die gefährlich sein könnte Spekulation.

Xiaomi

Laut Marktlogik ist dies durchaus nachvollziehbar akkumulieren Um Produkte mit hoher Nachfrage zu einem höheren Preis zu verkaufen, ist es schade, dass dies auf illegale Weise geschieht. Leider werden viele Geräte von Xiaomi und seinen Kunden oft über nicht autorisierte Kanäle zu bestimmten Preisen verkauft höher von denen in der Liste. Dies verursacht nicht nur wirtschaftlichen Schaden, sondern auch das Image des chinesischen Unternehmens selbst. Und wir wissen, wie international chinesische Geräte Götter sind schwache Themen für die öffentliche Meinung.

Um in Deckung zu gehen, hat Xiaomi bereits angekündigt, die Absicht zu übernehmen rechtliche Schritte an Dritthändler, die an diesen illegalen Transaktionen teilnehmen. Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/01/30.html Die Firma hat bekannt gemacht, dass der Aspekt dieser Affaere, der ihnen mehr Probleme bereitet, in der Ausbeutung nicht autorisierte Marke und originelles Design, was das Verhalten noch deutlicher macht trügerisch von diesen Händlern.

Was denkst du über diese Situation?

[GizChina.com]