Sony Xperia C "WM-Sonderedition", Mediatek-CPU und Lust auf Fußball

Zwischen den 3 - Tagen werden die Nationalmannschaften Brasiliens und Kroatiens die 20 ° - Ausgabe des FIFA-Weltmeisterschaftfußball ist zurückin gewisser Weise"Zu Hause.

Sony wird, wie schon bei vielen anderen Sportwettbewerben auf der ganzen Welt, einer der Hauptsponsoren sein. Könnte er also nicht die Gelegenheit nutzen, ein neues Produkt auf den Markt zu bringen? Konnte er jemals Zeuge dieses ganzen Weltfiebers werden, ohne etwas zu tun? Natürlich nicht, und in der Tat präsentierte er eine "neu"Smartphone, das Sony Xperia C S39h - Weltcup-Sonderedition.

Nehmen wir gleich an, dass die Hardware im Vergleich zur herkömmlichen Version absolut nicht modifiziert ist. Natürlich werden die produzierten Einheiten reduziert, aber als limitierte Edition könnte es nicht anders sein.

Wir werden jedoch einige Anpassungen finden, wie ein neues Box-Design, Shell-Cover und ein exklusives Thema, das von Sony für die Mondial.

Sonys weise Entscheidung war, den Verkaufspreis, der noch immer auf 1199 Yuan (über 141 €) obwohl die verwendeten Materialien von höherer Qualität sind. Ein sehr konkurrenzfähiger Preis für dieses Einstiegsmodell, das in jedem Fall weltweit oder nicht, ist mit einem Display von ausgestattet 5 Zoll qHD 960 x 540 Pixel, Prozessor Quad-Core Mediatek MT6589, 1GB RAM, 4GB Speicher, Rückfahrkamera von 8 Megapixel Exmor R, Batterie aus 2330 mAh und Android 4.2 JellyBean Betriebssystem.

Der Vorverkauf beginnt morgen in der JingDong Mall.

[ ]