Voyo X1, iPad Style Tablet mit 3G nur 94 Euro

Voyo X1

Im Vergleich zu Smartphones, die den Weg der Originalität in die Klonindustrie eingeschlagen haben, scheint der chinesische Tablet-Markt immer noch stark von der Inspiration der Produkte der bekanntesten Marken abhängig zu sein. Es ist das Kaliber des Voyo X1, eines Tablets, das vom Design des Apple iPad inspiriert ist.

Der Voyo X1 trotz des Designs poco Original, es ist ein Tablet mit sehr interessanten Funktionen und einem äußerst erschwinglichen Preis. Das Gerät verfügt über ein 9.7-Zoll-Display mit Diagonale und eine OGS-Auflösung von 1024 x 768 Pixel, ausgestattet mit IPS-Technologie und Gorilla Glass-Schutz. Der X1 ist außerdem mit 1 GB RAM und 32 GB internem Speicher ausgestattet, der dank des vorhandenen Micro-SD-Steckplatzes erweitert werden kann.

Voyo X1

Eines der interessantesten Features des Voyo X1 ist jedoch das Vorhandensein des 3G-Moduls (Dual-SIM), das durch den Quadte Corete-Chipsatz von Mediatek MT8382 von 1.3Ghz gewährleistet wird.

Voyo X1

Komplettiert werden die Spezifikationen des Voyo X1 einer Rückfahrkamera von 8 Megapixel, Front 2, GPS, WLAN, OS 4.2 Android Jelly Bean und OTG.

Also, in einer Karosserie oft nur 8,5 mm und silberne Rückseite, die Voyo X1 enthält einige sehr interessante Spezifikationen, vor allem wenn sie mit dem Preis (in China) von nur 799 Yuan (etwa 94 Euro) verglichen wird.

Der Voyo X1 befindet sich derzeit auf der JD.com-Website in einer Vorbestellung zu einem etwas höheren Preis als der von der Firma, die gestartet wird, erklärte. Hier mehr Informationen.

[QUELLE]

 

 

Broschüre