Gestohlener Screenshot des Xiaomi Mi3S zeigt Android 4.4.2 und 3GB RAM

Xiaomi Mi3S

Das OnePlus One wurde erst vor wenigen Tagen auf der Welt vorgestellt und jetzt scheint Xiaomi bereit zu sein, mit seinem neuen Gerät zu antworten.

Dieser durchgesickerte Screenshot scheint mit Xiaomis neuem Flaggschiff-Smartphone zu tun zu haben. Aus dem Bild, das mit den MIUI-Systemeinstellungen aufgenommen wurde, können wir ersehen, dass auf dem Mi3S Android 4.4.2 Kitkat mit 3GB RAM und einem 2.5Ghz-Prozessor ausgeführt wird (möglicherweise derselbe Snapdragon 801 AC, mit dem der OPO-OnePlus One ausgestattet ist).

Xiaomi hat bereits über seine Firma angedeutet, dass Mi3S im Bau ist, aber der letzte offizielle Start am April 23 ist keine Nachricht darüber durchgesickert.

Nach anderen Gerüchten die Xiaomi Mi3S sollte mit Unterstützung 4G LTE, eine Frontkamera 8 Mega-Pixel und vielleicht ein neues Design mit schmaleren Rahmen ausgestattet werden.

[VIA GIZCHINA.ES]