MWC 2014: Hands-On mit dem Huawei Mediapad X1

Huawei Mediapad X1

Neue Nachrichten, neue Video-Tests direkt vom MWC 2014 in Barcelona noch heute. Eduardo schaffte es diesmal, sich dem zu nähern Huawei Mediapad X1.

Wir haben bereits das Huawei Mediapad M1 in Aktion gesehen, jetzt ist es Zeit, den jüngeren Bruder zu sehen, aber mit besseren Spezifikationen, dem Mediapad X1. Huawei wird 2-Versionen des Mediapad X1 starten: eines mit Konnektivität Wi-Fi und eins mit Konnektivität 4G LTE.

Beide Modelle sind a 7 Full-HD-Daumen 1920 × 1080, mit Betriebssystem Android 4.2 Jelly Bean (M1 mit Android 4.4 Kitkat), Prozessor Quad-Core Hisilicon von 1,6 Ghz, Mali GPU 450, 2GB RAM und Batterie von 5000 mAh. X1 profitiert auch von einem besseren fotografischen Sektor, 13 Megapixel mit Öffnung F2.2 auf der Vorder- und Rückseite von 5 Megapixel. Der interne Speicher von 16GB Es sollte ausreichen, um Ihre Dateien zu speichern, jedoch gibt es auch einen Steckplatz für die Speichererweiterung über SD-Karte.

Huawei Mediapad X1 - Video zum Anfassen

Huawei Mediapad X1 - Erste Eindrücke

Dieser 7 Zoll in der Hand ist bequem, vermittelt aber vor allem von Anfang an das Gefühl großer Stärke. Der Quad-Core-Prozessor, die Mali 450-GPU und der 2GB-RAM sollten allen Benutzern ausreichend Power und flüssiges Multitasking bieten.
Wir hoffen, die Gelegenheit zu haben, es zu überprüfen, wer weiß. Glücklicherweise wird es auch in Europa eingeführt werden!
Gefällt dir unsere Posts? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube und Google+, um nicht alle Updates zu verlieren!