Meizu MX4: Jack Wong bestätigt die "super" Details

Jedes Jahr neigt der Chinese Meizu dazu, den Start seiner TOPGAMMA mehr und mehr vorwegzunehmen. Angesichts der anhaltenden Gerüchte in dieser Zeit könnte die neue Generation Meizu, Meizu MX4, früher auf den Markt kommen, als wir glauben.

Meizu ist derzeit mit seinem Flaggschiff Meizu MX3 auf dem Markt, einem von den Nutzern begrüßten Telefon, das auf der nächsten CES vorgestellt wird (Consumer Electronic Show) von Las Vegas. Angesichts des Aufkommens von 4G LTE-Konnektivitätsnetzen scheint sich das Unternehmen auf die Einführung eines Smartphones vorzubereiten, das mit den neuen ultraschnellen Internetverbindungen kompatibel ist.

Jack Wong - Meizu MX4

Jack Wong, CEO von Meizu, hat bereits angekündigt, dass das nächste Gerät in der MX-Reihe der Meizu MX4 sein wird. Er kündigt auch an, dass das neue Juwel des Hauses mit ausgestattet wird 5.5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560 × 1536 und Konnektivität 4G LTE.
Ein weiteres Super-Handy aus China, das wir hier in Italien erwarten!
Gefällt dir unsere Posts? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube und Google+, um nicht alle Updates zu verlieren!

Ehren