Der 4G LTE 8-Core MT6595 Chipsatz wird ab Januar für Hersteller verfügbar sein!

Mediatek

Der Kampf um Innovation scheint niemals zu enden ... und wir können nur damit zufrieden sein! Während wir über die Einführung des neuen Billig-Chipsatzes von Qualcomm schreiben, tut es das auch Snapdragon 410 Mit Dual-SIM-Unterstützung wird eine neue interessante Nachricht im Internet veröffentlicht: Mediatek wird den Herstellern im Januar den ersten 4G-LTE-Chipsatz geben!

Ursprünglich wurde angenommen, dass der erste Mediatek 4G LTE 8-Kern-MT6595-Chipsatz Mitte 2014 für Hersteller verfügbar sein wird, aber wahrscheinlich dank der schnelleren Bereitstellung von 4G LTE-Konnektivität in ganz China erwartet das Unternehmen dies mal.
Nach einigen Quellen wird der MT4, die LTE-Prozessor 6595G der taiwanesischen Mediatek, haben die gleiche 8-Core-Architektur dell'MT6592 und die in zwei Varianten von 1.7Ghz und 2.2Ghz (und Multi-Band-Netzwerk) gestartet wird. Genau wie die MT6592 in der Tat, der neue Chipsatz 4G LTE wird die WCDMA, TD-SCDMA und GSM, mit zusätzlich jedoch dem LTE-FDD und TD-LTE unterstützen!
Anscheinend testen chinesische Hersteller bereits die ersten 4G-Chips, also sollten wir nicht überrascht sein, die ersten chinesischen Telefone mit 4G LTE-Unterstützung Mitte nächsten Jahres zu sehen!
Gefällt dir unsere Posts? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube und Google+, um nicht alle Updates zu verlieren!

[VIA GIZCHINA.COM]
Ehren