ZTE präsentiert die Blade Q-Linie, identische Features und verschiedene Größen

ZTE Klinge Q

Mit einer zweifellos besonderen Strategie hat der chinesische High-Tech-Riese ZTE seine neue Blade-Q-Reihe vorgestellt. Eine Linie, die drei neue Smartphones umfassen wird: Blade Q Mini, Blade Q und Blade Q Maxi, alle drei mit den gleichen Eigenschaften, bis auf Größe.

In einer Zeit wie dieser, in der der Markt nach Geräten mit immer größeren Abmessungen fragt, gibt es alte Telefonie-Enthusiasten, die stattdessen Geräte mit kleineren Displays bevorzugen ... ZTE mit dieser neuen Linie erfüllt (oder hofft zumindest ...) jedes Segment!
Blade Q Mini verfügt über ein 4-Zoll-Display mit einer Diagonale von WVGA 800 × 480, Blade Q und Blade Q Max (4,5 und 5) verwenden stattdessen FWVGA-Panels mit einer Auflösung von 800 × 480.

ZTE Klinge Q   ZTE Klinge Q   ZTE Klinge Q

Abgesehen von dem Unterschied in der Größe, der die drei Vorrichtungen der Klinge Q Linie werden mit Mediatek MT6572 Dual-Core Prozessor 1,3 Ghz, 0.3 Frontkamera und Mega-Pixel 5 hintere Kamera, 3G Unterstützung, FM-Radio, Bluetooth, GPS und WIFI ausgestattet werden.
Ein weiterer Unterschied liegt (eindeutig) in der Batterie; Der Blade Q wird von einem 1500-mAh-Akku angetrieben, der Blade Q und der Blade Q Maxi werden von 1800-mAh- bzw. 2000-mAh-Akkus angetrieben.

ZTE gab keine Preise frei, bestätigte aber, dass die Geräte auch in Europa verfügbar sein werden.

Gefällt dir unsere Post? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, YouTube und G +, damit Sie nicht alle unsere Updates verpassen!