LG G Pro Lite Einsteiger Phablet mit MT6577 Dual-Core-Chipsatz.

LG G PRO LITE

Mit den neuen Mediatek 8-Core- und LTE-Chipsätzen in der Pipeline schien der gute alte MT6577 Dual-Core unweigerlich für die vorzeitige Pensionierung bestimmt zu sein... ...aber das ist nicht der Fall! LG hat gerade ein neues 5.5-Zoll-Phablet der Einstiegsklasse offiziell vorgestellt, das mit dem MT6577-Dual-Core-Chipsatz ausgestattet ist: LG G PRO LITE!

Seit einiger Zeit wird gemunkelt, dass andere „berühmte“ Marken nach dem, was Sony bereits mit dem Xperia C gemacht hat, Einsteiger-Smartphones mit Chipsätzen des aufstrebenden chinesischen Unternehmens Mediatek hergestellt hätten. LG bestätigt mit der Einführung seines LG G Pro Lite-Phablets diese Vorhersagen und bietet eine günstigere Alternative zu seinen TOP RANGE-Produkten.

LG G Pro Lite, in der Tat, steht nicht mit Sicherheit für bestimmte, mit einer Anzeige durch 5.5 Zoll QHD ausgestattet ist (960 x 540), 1GB RAM, 8GB interner und, wie erwartet Speicher, wobei der Dual-Core-Prozessor von MT6577 1Ghz.

Doch trotz der Einstiegsfunktionen wird das LG G Pro lite weiterhin mit einem Stylus-Stift, einem bei Phablet-Enthusiasten sehr gefragten Feature, und DualSIM-Unterstützung auf den Markt kommen.

Die Spezifikationen werden durch eine 8-Megapixel-Rückkamera und 2 Frontkameras, einen 3.140-mAh-Akku und Android 4.1.2 vervollständigt. Schließlich sind auch die Abmessungen nicht wirklich "Rekord": 150.2 * 76.9 * 9.48.

Es ist noch unklar, ob das LG G Pro Lite Phablet in Europa vermarktet wird. Wie immer werden wir Sie auf dem Laufenden halten!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt und Sie nicht alle unsere Updates verpassen möchten, klicken Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" FACEBOOKFolge uns nach TWITTER e YOUTUBE , oder füge GizChina zu deinen Kreisen hinzu GOOGLE +.

[VIA]