Xiaomi kündigt einen schnelleren Prozessor für Xiaomi BOX an: Öffnung für den Gaming-Markt?

Xiaomi Box

Die Xiaomi BOX ist auf dem Markt seit fast einem Jahr, so das Unternehmen beschlossen, eine aktualisierte Version zu starten, die sowohl Leistung und Konnektivität verbessern.

Die erste Xiaomi BOX war der erste Versuch von Xiaomi, in den Home-Entertainment-Markt einzusteigen. Nach einem schwierigen Start (aufgrund von Programmlizenzproblemen) verkaufte sich die MIUI-Set-Top-Box gut, insbesondere unter Xiaomi-Fans in China.

Xiaomi BOX

Heute wurde eine aktualisierte Version der Box mit einem schnelleren 1.5-GHz-Prozessor, 5-GHz-WIFI (um das Streaming schneller zu verwalten), integriertem Bluetooth 3.0 zum Verbinden von drahtlosen Lautsprechern und einer neuen 11-Tasten-Fernbedienung (dieselbe) angekündigt verwendet auf dem neuen Xiaomi MiTV).

Die Geschwindigkeit der CPU zu erhöhen, ist definitiv die interessanteste Sache, zusammen mit den Gerüchten, dass die Xiaomi Box und die Xiaomi Fernseher Sie werden ihren eigenen "MIUI Game Market" haben. Die Leistung der Cortex A9-CPU sollte dazu beitragen, das Spiel und die Leistung insgesamt zu verbessern.

Die aktuelle Xiaomi BOX kostet in China nur 48 Dollar (ca. 37 Euro) und wir stellen uns vor, dass diese neue Version den gleichen Preis haben wird.
Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt und Sie nicht alle unsere Updates verlieren möchten, klicken Sie auf "Gefällt mir" auf unserer Seite FACEBOOKFolge uns nach TWITTER e YOUTUBE , oder füge GizChina zu deinen Kreisen hinzu GOOGLE +.

 

[VIA GIZCHINA.COM]