Ein chinesischer Kurier testet UAV-Drohnen, um Pakete zu liefern!

Drohne Corriere

Heute präsentiert China eine Landschaft mit hohen Wolkenkratzern und wir stellen uns vor, dass dies für einen Expresskurier ein Albtraum sein könnte. Ein Unternehmen könnte jedoch auf dieses Problem durch den Einsatz von UAV-Drohnen reagiert haben.

SF Express Courier (der beste in China) testet derzeit UAVs für die Lieferung kleiner bis mittlerer Pakete. Die Grundidee ist, dass Sie Zeit sparen, indem Sie das Fenster des Kunden per Funk erreichen und vermeiden, Treppen zu steigen oder auf den Aufzug zu warten.

Drohne für Lieferungen
Der SF testet derzeit eine neu definierte Version der klassischsten Drohne, die von 8 Rotoren angetrieben wird, die genug Kraft bieten, um einen etwas schwereren Rucksack anzuheben.
Testflüge haben gezeigt, dass die Drohne leicht in der Lage ist, Waren zu liefern, aber gleichzeitig Lärm-, Gesundheits- und Sicherheitsprobleme verursacht (in der Lage zu sein, eine 15. Etage zu erreichen, um Pakete zu liefern ..) und andere offensichtliche Probleme bei unbemannten Drohnen, die Sie fliegen bereits durch Städte und müssen alle angesprochen werden.
Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt und Sie nicht alle unsere Updates verlieren möchten, klicken Sie auf "Gefällt mir" auf unserer Seite FACEBOOKFolge uns nach TWITTER e YOUTUBE , oder füge GizChina zu deinen Kreisen hinzu GOOGLE +.

[GIZCHINA.COM]
Ehren