iPhone 5S vs chinesische Android-Handys von Xiaomi, Oppo und Meizu

iPhone gegen chinesische Telefone

Gestern hat Apple endlich sein aktuelles iPhone 5S vorgestellt. Mal sehen, was aus einem Vergleich des 7-iPhone mit den chinesischen Android-Handys kommt!

Der September ist immer ein wichtiger Monat für Smarpthone-Enthusiasten. Meizu startete den Monat mit der Einführung seines 3-Zoll-5.1-Kern-Meizu Mx8. Dann war Xiaomi an der Reihe, das „schnellste Smartphone der Welt“, das Xiaomi Mi3, auf den Markt zu bringen. Apple präsentierte das neue iPhone 5S gestern und Oppo werden das Oppo N1 Ende des Monats ankündigen!

iPhone 5s 2013

Aufregende Zeiten also, wenn Sie ein Fan von Android-Handys sind, aber nicht so sehr, wenn Sie großartige Innovationen vom neuen iPhone erwartet haben! Es überrascht nicht, dass Apple ein "kleines" Update für sein iPhone 5 angekündigt hat.

Werfen wir einen Blick auf die Funktionen des iPhone 5s im Vergleich zu den Flaggschiff-Geräten von Xiaomi, Meizu und Oppo.

iPhone 5S gegen chinesische Android-Telefone

[Table id = 2 /]

Wie Sie aus der Tabelle über den iPhone 5s sehen es die kleinste 4 Geräte, sondern ist derzeit auch die einzige, die LTE unterstützt (Der Start dell'Oppo N1 könnte das ändern) und das einzige Telefon zu 64bit und verfügt über einen Fingerabdruck-Scanner-Prozessor.

Aber schauen wir uns an, was das 5-iPhone nicht hat.

Oppo N-Linse

Alle Android-Handys auf der Liste verfügen über ein 5-Zoll-Display (Oppo wird wahrscheinlich das größte sein) mit einer Auflösung von mindestens 1920 x 1080. Jedes der chinesischen Android-Handys verfügt außerdem über technologisch fortschrittliche und aktuelle Kameras. Das Mi3 verfügt über eine 13-Megapixel-Kamera, das MX3 über einen 8-Megapixel-Sensor, aber eine bessere F2.0-Blende, und das N1 verfügt sogar über ein abnehmbares Objektiv, das eine außergewöhnliche Leistung bei Fotos und Videos bietet.

Iphone gegen Xiaomi Mi3 Meizu Mx3 Oppo N1

Oppo, Xiaomi und Meizu auch ihre Unterstützung für NFC-Handys ausgestattet, die sie leicht macht, mit anderen Geräten zu verbinden, um Daten auszutauschen und Durchführung einfache elektronische Zahlungen. Alle von ihnen haben ein Android-Betriebssystem mit mehr Funktionen als die von iOS 7!

Xiaomi mi3

Ein weiteres Problem ist der Preis! Das iPhone 5s 16GB wird voraussichtlich in Italien ab 699 Euro erhältlich sein! Das Meizu MX3 mit Speicher von 16 GB bis 306 Euro (aus China), das Xiaomi Mi3 64 GB direkt ab Italien Xiaomishop.it Es wird für nur 399 Euro verkauft und der Oppo N1 soll rund 3776 Euro kosten (in China).

Sind chinesische Android-Handys wünschenswerter?

L ‚iPhone 5s ist ein kleines Upgrade gegenüber dem vorherigen iPhone 5, während viele der chinesischen Handy, wie sie hier aufgeführt ist, haben spannende neue Features: 8-Core-Prozessoren, NFC, Snapdragon 800, Tegra 4, Kameras mit abnehmbaren Linsen etc. und ... sie kosten viel weniger!

Wird das iPhone 5s das Ende von Apple in China bedeuten? Werden chinesische Telefone international Fuß fassen? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mit!
Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt und Sie nicht alle unsere Updates verlieren möchten, klicken Sie auf "Gefällt mir" auf unserer Seite FACEBOOKFolge uns nach TWITTER e YOUTUBE , oder füge GizChina zu deinen Kreisen hinzu GOOGLE +.

[VIA GIZCHINA.COM]
Ehren